Willkommen

Holz ist nach der Wasserkraft die zweitwichtigste erneuerbare Energie unseres Landes und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Grünschnitzel, Trockenschnitzel, Qualischnitzel, Stückholz und Pellets sind heute dank ihrer CO2-Neutralität längst etabliert. 

 

Die Nachfrage nach Energieholz steigt und steigt. Der Markt, ursprünglich durch einen grossen Angebotsüberschuss geprägt, entwickelt sich immer mehr zu einem Nachfragemarkt. Immer gefragter werden professionelle, erfahrene Logistikspezialisten.

Die Mitgliederfirmen der IPE sind Holzenergie-Versorger der ersten Stunde. Ihre Kernkompetenz ist die Schnittstelle zwischen Wald und Heizung. Die Firmen sorgen seit Jahren dafür, dass der Brennstoff Holz problemlos und ökologisch vom Wald in den Heizkessel gelangt.

Dank ihres gesamtschweizerischen Netzes ist die IPE in der Lage, die Brennstoffversorgung qualitativ und quantitativ jederzeit sicherzustellen. Unser Horizont endet jedoch nicht am Waldrand. Zu unserem „Rundum-sorglos-Paket“ gehören auch bessere Wärmedämmungen der Gebäude, der Einsatz neuster Technologien sowie ein viel stärkerer Einsatz der unerschöpflichen Sonnenenergie. Ursprünglich Energieholzlieferanten, sind wir heute immer mehr auch Lieferanten erneuerbarer Ideen!

Holz – ein nahe liegender und sicherer Brennstoff mit Zukunft!


 

> AKTUELL

Wir laden Sie ein! Fachtagung 7. November 2014 in Egnach TG

 -----------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

(Sollte das Video nicht korrekt angezeigt werden so finden Sie uns unter : http://youtu.be/37ZOlvI-0Bg)
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------